Gästebuch

Grüsse von Besuchern...

In unserem Gästebuch laden wir Sie herzlich ein, uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Wir freuen uns auch immer über das Feedback von unseren treuen Kunden zu Reisen, bei denen sie teilgenommen haben. 

Bitte hier eintragen...

Captcha

Eintrag #17 von Stadelmann

22.10.2017 - 14:43 Uhr — E-Mail

Reise 14.10 20.10 Ischias
Ich reiste mit meiner Freundin das erste mal mit Carreisen Suter.
Es war eine wunderbare Reise in ein, für uns neues Gebiet.
Mit dem Hotel Fortuna in Chianciano Terme, waren wir auch nicht ganz glücklich, wurde aber dafür durch das Hotel Regina Palace in Ischia gut entschädigt. Das Reisprogramm war sehr vielfälltig und spannend. Die Gruppe war super und dem Car-Fahrer müssen wir ein grosses Lob für seine gute Fahrt und den guten Kontakt zur Gruppe aussprechen.
Sicher bald wieder eine Fahrt mit Suter Reisen.

Eintrag #18 von Monica Hermann

22.10.2017 - 11:11 Uhr — E-Mail

14. - 20. Oktober Ischia

Leider waren die Hotel nicht so gut wie wir sie gewünscht hätten. Aber Harry hat uns dann mit der König-Suit belohnt in Chianciano Terme, alle Achtung, da konnten wir nun schlafen. Habe noch nie einen Chauffeur erlebt der mit seinen Teilnehmer gesungen hat, wir waren ein tolles Suter-Chörli oder?
Wo man singt und lacht, da lass dich ruhig nieder, denn böse Menschen kennen keine Lieder!!!
Wir hatten alles in allem eine tolle Woche, auch gute Teilnehmer so einfach ganz toll.
Alles Gute weiterhin auf deinen Fahrten, du bist ein toller Chauffeur.

Eintrag #19 von Geissmann

21.10.2017 - 22:46 Uhr

Wir, eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern (9 und 7) sind mit Suter Carreisen im Oktober 2017 für eine Woche nach Roses nach Spanien gefahren.
Alles in Allem war es eine sehr schöne Woche. Der Car war modern und sehr bequem. Chauffeur war kompetent und routiniert, hätte aber manchmal noch etwas mehr über die Gegend erzählen können, aber das ist halt immer Geschmacksache. Seine Frau, die ebenfalls mitgereist ist , hat den Bordservice übernommen, was natürlich sehr komfortabel war. Das drei Sterne Hotel war - für seine drei Sterne - ebenfalls super und wir hatten sogar zwei Zimmer mit Verbindungstüre, was genial war. Das Essen im Hotel Goya-Park in Roses war - wie das halt so ist - Geschmacksache. Aber es hatte sicher für jeden was dabei.
Die Ausflüge die wir gebucht hatten, waren schön, man sah was von der Landschaft.
Also, eine schöne Reise - und auch gerne wieder mit Suter!!!

Eintrag #20 von Bächli Monica

23.07.2017 - 16:54 Uhr — E-Mail

Russlandreise vom 08.07.- 21.07.2017

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen,
gemütlich sitzt man dann im Bus und Harry tut sich quälen.
Er schleppt Koffer, fährt und singt,
ist gut gelaunt und erzählt beschwingt,
keine Panne ihn aus der Ruhe bringt.
Die Gäste fühlen sich wohl und entspannt,
geniessen die Fahrt durch Stadt und über Land.
Auch auf hoher See, das wird sich weisen,
sind ein kulinarischer Genuss mit Suter-Reisen.
Drum sage ich Dank und freue mich sehr,
auf eine Wiederholungstat, zu Sonne, Wind und Meer.


Die Reise führte von der Schweiz nach Travemünde, dort Einschiffung und Fahrt nach Helsinki. Dann mit dem Car nach St. Petersburg. Nach 3 Tagen weiter nach Novgorod und Moskau. Nach 2 Tagen Moskau weiter nach Pskov und durch Estland in die Hauptstadt Tallinn, Überfahrt nach Stockholm, von dort weiter mit dem Car durch die liebliche südschwedische Landschaft zum Hafen nach Trelleborg. Mit der Fähre zurück nach Travemünde und via Lübeck nach Hannover zur letzten Übernachtung, dann Rückfahrt in die Schweiz.
Mit wenigen Worten zusammengefasst: Die Reise war in jeder Hinsicht ein Knüller. Für mich hat alles gestimmt, angefangen bei Harry als rücksichtsvoller, kompetenter Chauffeur und Reiseleiter, sowie das ganze Suter-Reisen -Team. Alle ausländischen Reiseleiter, welche uns ihre Heimat näher gebracht haben mit spannenden Führungen und Anekdoten zu Land und Leuten, zurück bis in vergangene Jahrhunderte mit Prunk, Glanz und Gloria. Die zahlreichen kulturellen, kulinarischen und musikalischen Highlights sowie die ausgesuchten Hotels. Zuletzt möchte ich auch die Gäste ansprechen, welche zu einer richtigen Suter-Familie zusammengewachsen sind und zu einer angenehmen Atmosphäre beigetragen haben.
Mir Harry’s Worten gesprochen, man kann leicht zum Wiederholungstäter werden.

Herzlichst
Monica Bächli

<<  < 3  4  5  6  7 >  >>